Sonntag, 20. November 2016

Continental Cup: Die Rittner Buam ziehen ins Super Finale ein

Großer Erfolg für die Rittner Buam (alle Fotos: Max Pattis)
Badge Sportnews
Badge Local
Großer Erfolg für die Rittner Buam (alle Fotos: Max Pattis)
Italienmeister Ritten hat am Sonntagabend in Klobenstein vor 1500 Zuschauern auch das dritte Spiel im Continental-Cup-Halbfinale gewonnen. Die „Buam“ bezwangen in einem hochklassigen Spiel nach Tychy und Atyrau auch den weißrussischen Klub Shakhtyor Soligorsk mit 3:1-Toren. Ritten wird Mitte Jänner das Super Finale bestreiten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf