Mittwoch, 26. Februar 2020

Corona-Virus: IHL-Playoffs verschoben, Modus geändert

Varese und Kaltern stehen sich IHL-Viertelfinale gegenüber.
Badge Sportnews
Badge Local
Varese und Kaltern stehen sich IHL-Viertelfinale gegenüber. - Foto: © T. Munerato
Das Corona-Virus hat Auswirkungen auf die Playoffs in der Italian Hockey League. Der Start wurde auf 3. März verlegt, zudem ändert sich der Spielmodus.



Die Einzelheiten lesen Sie auf