Donnerstag, 21. Juni 2018

Dänen bleiben obenauf, Australien ist fast schon Down Under

Die umstrittene Szene des Spiels: Poulsen spielt den Ball mit der Hand. © APA/afp / EMMANUEL DUNAND
Badge Sportnews
Die umstrittene Szene des Spiels: Poulsen spielt den Ball mit der Hand. © APA/afp / EMMANUEL DUNAND
Danish Dynamite hat durch ein 1:1 im zweiten Gruppenspiel gegen die Socceroos gute Aussichten auf den Einzug ins WM-Achtelfinale. Die seit 17 Spielen ungeschlagenen Dänen haben in der Gruppe C vier Punkte auf dem Konto, für das Team vom fünften Kontinent sieht es mit lediglich einem Zähler nicht gut aus.



Die Einzelheiten lesen Sie auf