Sonntag, 26. Februar 2017

Dank Majdis Traumtor: Virtus Bozen schlägt Grumellese

Mohammed Majdi erzielte das spielentscheidende 2:1 (Foto: SN/td)
Badge Sportnews
Badge Local
Mohammed Majdi erzielte das spielentscheidende 2:1 (Foto: SN/td)
Nach fünf Partien ohne vollen Erfolg ist Virtus Bozen wieder auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Der Serie-D-Klub aus der Landeshauptstadt schlug Grumellese auswärts mit 2:1 und holte dadurch überlebenswichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf