Samstag, 06. August 2016

Das Feuer brennt: Rio-Spiele bunt eröffnet

Farbenprächtig und ausgelassen, aber auch kritisch und anklagend – das Stimmungsbild der Eröffnungsfeier der XXXI. Olympischen Spiele im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro war gegensätzlich wie das Land. Um 23.27 Uhr Ortszeit (4:27 MESZ) erklärte Interimspräsident Michel Temer die Sommerspiele für eröffnet. Es sind die ersten der Geschichte in Südamerika.

Der ehemalige Marathonläufer Vanderlei Cordeiro de Lima entzündete das olympische Feuer im Maracana-Stadion.
Der ehemalige Marathonläufer Vanderlei Cordeiro de Lima entzündete das olympische Feuer im Maracana-Stadion. - Foto: © APA/AFP

stol