Donnerstag, 27. Juni 2019

Das neue Leben des WM-Schönlings Rurik Gislason

Rurik Gislason wurde bei der WM zum Sexsymbol. © AFP / NICOLAS ASFOURI
Badge Sportnews
Rurik Gislason wurde bei der WM zum Sexsymbol. © AFP / NICOLAS ASFOURI
Der Moment, in welchem sein neues Leben ihm zu Kopf stieg, kam für Rurik Gislason mit einer Rechnung. Als der Isländer sah, für wie viel Geld er seine Trikots mit der Rückennummer Neun an Fans verschenkt hatte, wurde ihm klar: „Ich muss einen Schritt zurück gehen, um mich selbst zu schützen.“



Die Einzelheiten lesen Sie auf