Freitag, 16. September 2016

Das Tiroler-Derby wird zum Tiroler-Krimi - Foxes verlieren bitter

Der Saisonauftakt ging für die Foxes in die Hosen (Foto: HCB)
Badge Sportnews
Badge Local
Der Saisonauftakt ging für die Foxes in die Hosen (Foto: HCB)
Der HCB Südtirol Alperia ist am Freitagabend mit einer 7:8-Niederlage im Tiroler Derby gegen den HC TWK Innsbruck in die EBEL 2016/17 gestartet. Die 2150 Zuschauer in der Tiroler Wasserkraft Arena bekamen ein unglaubliches Spiel zu sehen, das für die Foxes mit der zweiten Niederlage im 15. Duell mit den Kollegen jenseits des Brenners endete.



Die Einzelheiten lesen Sie auf