Dienstag, 15. Oktober 2019

Das verflixte 7. Jahr: Sonn schmeißt in Kaltern hin

Stefano Sonn verlässt den Kalterer Sportverein.
Badge Sportnews
Badge Local
Stefano Sonn verlässt den Kalterer Sportverein. - Foto: © D. Runggaldier
Unmittelbar vor dem Kellerduell gegen Nals steht der Kalterer SV ohne Trainer da. Nach zwei Aufstiegen, einem Abstieg und zuletzt äußerst dürftigen Auftritten seiner Elf hat Stefano Sonn das Handtuch geworfen. Er war der dienstälteste KSV-Übungsleiter seit der Vereinsgründung im Jahr 1956.



Die Einzelheiten lesen Sie auf