Mittwoch, 23. Juni 2021

Nervenkrimi in München: Goretzka rettet Deutschland

Der eingewechselte Leon Goretzka (2. v. r.) erzielte den Ausgleichstreffer für Deutschland.
Badge Sportnews
Der eingewechselte Leon Goretzka (2. v. r.) erzielte den Ausgleichstreffer für Deutschland. - Foto: © APA/afp / ALEXANDER HASSENSTEIN
Leon Goretzka hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Gewitterregen von München vor dem nächsten großen Turnier-Schock bewahrt und Joachim Löw zumindest ein weiteres K.o.-Spiel vor der Bundestrainer-Rente gesichert.



Die Einzelheiten lesen Sie auf