Samstag, 07. April 2018

Davis Cup: Italiens Doppel chancenlos – Deutschland führt in Spanien

Simone Bolelli (von links) und Fabio Fognini mussten sich Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut geschlagen geben. © APA/afp / VINCENZO PINTO
Badge Sportnews
Badge Local
Simone Bolelli (von links) und Fabio Fognini mussten sich Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut geschlagen geben. © APA/afp / VINCENZO PINTO
Fabio Fognini und Simone Bolelli mussten sich am Samstag beim Davis-Cup-Viertelfinale gegen Frankreich in Genua dem Duo Pierre Hugues Herbert und Nicolas Mahut sang- und klanglos mit 4:6, 3:6, 1:6 geschlagen geben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf