Freitag, 23. Dezember 2016

Der FC Südtirol holt gegen Fano nur einen Punkt

Michael Cia (im Vordergrund) und Co. zeigten keine gute Leistung (FotoSport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
Michael Cia (im Vordergrund) und Co. zeigten keine gute Leistung (FotoSport Bordoni)

Der FC Südtirol ist am 20. Spieltag der Lega-Pro-Meisterschaft bei Tabellennachzügler Fano nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. In den Marken reichte es für Michael Cia und Co. nur zu einem torlosen Remis.



Die Einzelheiten lesen Sie auf