Montag, 07. November 2016

Der FCS will der Liga-Tristesse entfliehen

Stefano Fortunato soll den Kasten gegen seinen Ex-Klub sauberhalten (Fotosport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
Stefano Fortunato soll den Kasten gegen seinen Ex-Klub sauberhalten (Fotosport Bordoni)
Es ist wieder Italienpokalzeit! Der in der Liga arg kriselnde FC Südtirol empfängt am Dienstag im Drusus-Stadion die von Pippo Inzaghi trainierte Elf aus Venedig. Nachdem die Weiß-Roten vor drei Wochen Pordenone aus dem Pokal geschmissen haben, soll nun der nächste Ligarivale dran glauben. Das Sechzehntel Finale wird im K.o.-System ausgetragen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf