Freitag, 02. Dezember 2016

Der HCB Südtirol Alperia hoffte bis zum Schluss

Alexander Egger netzte einmal für die Foxes ein (Andreas Urban/sportreport.biz)
Badge Sportnews
Badge Local
Alexander Egger netzte einmal für die Foxes ein (Andreas Urban/sportreport.biz)

Im Rahmen der 25. EBEL-Runde kassierten die Foxes bei den UPC Vienna Capitals eine 4:6-Niederlage. 61 Sekunden vor der Schluss-Sirene verkürzte Anton Bernard zwar noch, doch in der verbleibenden Minute glückten den Weiß-Roten keine weiteren Tore mehr.



Die Einzelheiten lesen Sie auf