Montag, 04. Mai 2015

"Der verkaufte Fußball"

Knapp vier Wochen vor der FIFA-Präsidentschaftswahl hat die ARD in ihrer Reportage „Der verkaufte Fußball. Sepp Blatter und die Macht der FIFA“ über angebliche Schmiergeldangebote an mehrere Mitglieder des Exekutivkomitees im Zuge der WM-Vergaben 2018 und 2022 berichtet.

Immer wieder scharfer Kritik ausgesetzt: Sepp Blatter
Immer wieder scharfer Kritik ausgesetzt: Sepp Blatter - Foto: © APA/EPA

stol