Donnerstag, 02. Juni 2016

Di Matteo neuer Aston-Villa-Coach

Aston Villa hat mit Roberto di Matteo einen neuen Trainer gefunden. Der ehemalige Chelsea- und Schalke-Coach folgt laut einem BBC-Bericht beim englischen Fußball-Premier-League-Absteiger dem im März entlassenen Franzosen Remi Garde nach.

Foto: © APA/AP

Bei Aston Villa war laut Medienberichten vom Mai auch Salzburgs Meistertrainer Oscar Garcia hoch im Kurs gestanden, Österreichs Double-Gewinner kann nun also durchatmen.

Der 46-jährige Di Matteo hatte neben Chelsea auch schon West Bromwich Albion und Schalke 04 trainiert. Dem Ex-Italien-Teamspieler wird beim ehemaligen Arbeitgeber von Andreas Weimann der 52-jährige Schotte Steve Clarke als Assistent zur Seite stehen.

Mit dem hatte er in seiner aktiven Zeit bei Chelsea noch zusammengespielt.

apa/reuters

stol