Samstag, 18. Juli 2015

Dibaba knackt Uralt-Weltrekord

Fast 22 Jahre lang hielt der 1500-Meter-Weltrekord allen Angriffen stand – am Freitagabend stürmte Genzebe Dibaba die Bastion: Die Äthiopierin triumphierte in Monte Carlo in 3:50,07 Minuten. Damit ist die 24-Jährige nun die große Favoritin bei der WM in Peking.

stol