Mittwoch, 24. August 2016

Die „Azzurri“ reisen zum Trainingslager nach Südamerika

Manfred Mölgg (hier in Zermatt) traininert in den kommenden Wochen in Ushuaia (FB)
Badge Sportnews
Badge Local
Manfred Mölgg (hier in Zermatt) traininert in den kommenden Wochen in Ushuaia (FB)

Für das italienische Ski-Weltcupteam stehen in den letzten Sommerwochen reihenweise Übungseinheiten auf Schnee auf dem Programm. Diese gehen nicht nur in Europa, sondern auch fernab des Kontinents in Ushuaia (Argentinien) und La Parva (Chile) über die Bühne.



Die Einzelheiten lesen Sie auf