Montag, 31. Mai 2021

Die FCS-Noten: Kaum was zu retten

Verzettelte sich in Avellino komplett: Stefano Vecchi.
Badge Sportnews
Badge Local
Verzettelte sich in Avellino komplett: Stefano Vecchi. - Foto: © E. Bordoni (3)

Nach einer indiskutablen Leistung verlor der FC Südtirol das Playoff-Viertelfinal-Hinspiel in Avellino mit 0:2. Trainer Stefano Vecchi vercoachte sich, offensiv funktionierte wenig bis gar nichts. Gabriele Morelli wurde auf der rechten Abwehrseite überrollt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf