Dienstag, 08. Oktober 2019

Die Langlauf-Elite hält Toblach die Treue

In der Nordic Arena werden sich auch die nächsten Jahre die weltbesten Langläufer messen.
Badge Sportnews
Badge Local
In der Nordic Arena werden sich auch die nächsten Jahre die weltbesten Langläufer messen. - Foto: © H. Wisthaler
Die schmucke Nordic Arena in Toblach ist aus dem Kalender der Tour des Ski nicht mehr wegzudenken. Was seit rund einem Jahrzehnt währt, soll nun auch die nächsten Jahre fortbestehen. Der Internationale Skiverband (FIS) hat den Pusterer Langlaufort bis 2022 im Kalender bestätigt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf