Donnerstag, 28. Januar 2021

Die Rebellion der Vereine: „Auf den Missstand aufmerksam machen“

Südtirols Fußballvereine reagieren mit einem offenen Brief, auf das seit Monaten andauernde strikte Trainingsverbot.
Badge Sportnews
Badge Local
Südtirols Fußballvereine reagieren mit einem offenen Brief, auf das seit Monaten andauernde strikte Trainingsverbot. - Foto: © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier
Seit Oktober steht der Amateurfußball in Südtirol komplett still. Die Meisterschaften sind ausgesetzt und auch trainiert darf nicht werden. Weil das nicht überall und bei allen Sportarten so ist, stößt das den Vereinen sauer auf. Jetzt haben Südtirols Fußballer einen offenen Brief an die Landesregierung geschrieben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf