Dienstag, 08. Juni 2021

Die Wahrheit über das Comeback nach dem Rauswurf

Manuel Gamper auf dem Balkon seiner Wohnung im Ultental: „Als Cheftrainer bist zu 365 Tage im Dienst. Abschalten kann man nie richtig.“
Badge Sportnews
Badge Local
Manuel Gamper auf dem Balkon seiner Wohnung im Ultental: „Als Cheftrainer bist zu 365 Tage im Dienst. Abschalten kann man nie richtig.“ - Foto: © Ch. Staffler

Fünf Jahre lang war Manuel Gamper als Damen-Cheftrainer in Kanada aktiv. Dann wurde er Ende April, völlig unerwartet und ohne jegliche Vorwarnung, gefeuert. Mit s+ sprach der Ultner Skitrainer über die überraschende Entlassung, die Drahtzieher und die Gründe hinter der Aktion – und warum er doch wieder zu Alpine Canada zurückgekehrt ist.



Die Einzelheiten lesen Sie auf