Donnerstag, 09. Februar 2017

Dopingverdacht bei Kasachen vor Biathlon-WM

Badge Sportnews
Badge Local
Kurz vor Beginn der Biathlon-Weltmeisterschaft im Tiroler Hochfilzen, hat das österreichische Bundeskriminalamt eine Hausdurchsuchung im kasachischen Teamquartier durchgeführt. Dabei wurden zahlreiche medizinische Produkte, Medikamente sowie Handys sichergestellt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf