Sonntag, 16. Februar 2020

Doppelter Rover schießt den FCS ins Glück

Matteo Rover nutzt einen Fehler von Fano-Torhüter Aniello Viscovo zum 2:0-Endstand aus.
Badge Sportnews
Badge Local
Matteo Rover nutzt einen Fehler von Fano-Torhüter Aniello Viscovo zum 2:0-Endstand aus. - Foto: © Fotosport Bordoni
Zurück zu den Wurzeln, zurück zum Erfolg. Mit dem alten Rautensystem kehrte der FC Südtirol, nach der überraschenden Auswärtspleite gegen Fermana vor einer Woche, auf die Siegerstraße zurück. Gegen Fano gab es daheim einen 2:0-Sieg.



Die Einzelheiten lesen Sie auf