Samstag, 23. Januar 2016

Dortmund gewinnt Borussen-Duell

Borussia Dortmund hat den Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern München zum Rückrundenstart der deutschen Fußball-Bundesliga bei acht Punkten gehalten.

Jubel beim BVB.
Jubel beim BVB. - Foto: © APA

Der Tabellenzweite gewann am Samstag 3:1 beim Tabellenvierten Borussia Mönchengladbach.

Marco Reus (41.), Henrich Mchitarjan (51.) und Ilkay Gündogan (75.) erzielten die Tore für den BVB, der erstmals seit sechs Jahren wieder im Borussia-Park siegte.

Für die Gladbacher gelang Raffael (58.) lediglich der zwischenzeitliche Anschlusstreffer. Die Gastgeber bleiben Vierter, können am Sonntag aber noch vom FC Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg überholt werden.

apa

stol