Montag, 08. Oktober 2018

Drei Spieler fallen aus: Mancini nominiert Piccini und Tonelli

Cristiano Piccini (rechts) im Zweikampf mit Barcelona-Angreifer Philippe Coutinho. © APA/afp / JOSE JORDAN
Badge Sportnews
Cristiano Piccini (rechts) im Zweikampf mit Barcelona-Angreifer Philippe Coutinho. © APA/afp / JOSE JORDAN
Weil sich gleich drei Spieler vor den Länderspielen gegen die Ukraine und Polen verletzt haben, hat Nationaltrainer Roberto Mancini zwei Spieler nachnominiert – darunter einen Debütanten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf