Freitag, 17. Dezember 2010

Dreifachsieg für Österreichs Springer – Morgenstern zum Dritten

Die österreichischen Skispringer dominieren das Weltcupgeschehen weiter. Beim Springen in Engelberg, das aufgrund von Schneefall nur in einem Durchgang entschieden wurde, führte Thomas Morgenstern am Freitag vor Andreas Kofler und Wolfgang Loitzl einen Dreifachsieg an.

stol