Freitag, 10. August 2012

Ducati bestätigt Trennung von Motorrad-Star Valentino Rossi

Motorrad-WM-Superstar Valentino Rossi und sein derzeitiger Rennstall Ducati trennen sich zum Jahresende. Das gab Ducati am Freitag offiziell bekannt. Demnach verlängern beide Seiten den auslaufenden Zwei-Jahres-Vertrag nicht. „Ducati wünscht dem Italiener für seine künftigen Aufgaben alles Gute. Das Team wird weiterhin das Beste geben, um in der zweiten Saisonhälfte Verbesserungen zu erzielen“, heißt es in der Ducati-Erklärung.

stol