Sonntag, 28. Mai 2017

Dumoulin gewinnt den 100. Giro - Quinziato zum Abschluss am Podest

Tom Dumoulin gewinnt den 100. Giro (Foto:@giroditalia)
Badge Sportnews
Badge Local
Tom Dumoulin gewinnt den 100. Giro (Foto:@giroditalia)
Mit einem Zeitfahren endete der Jubiläums-Giro am Sonntag in Mailand. Zum ersten Mal gewann ein Holländer den Giro d'Italia. Der Bozner Manuel Quinziato verabschiedete sich von der Corsa Rosa mit einem glanzvollen 3. Platz in der Schlussetappe.



Die Einzelheiten lesen Sie auf