Mittwoch, 10. April 2019

Ecclestone: „Die Leute unterschätzen Vettel“

Der frühehre Formel-1-Boss Bernie Ecclestone bricht eine Lanze für Sebastian Vettel. © APA/afp / ANDREJ ISAKOVIC
Badge Sportnews
Badge Local
Der frühehre Formel-1-Boss Bernie Ecclestone bricht eine Lanze für Sebastian Vettel. © APA/afp / ANDREJ ISAKOVIC
Sebastian Vettel wird aus Sicht des einstigen Formel-1-Chefs Bernie Ecclestone unterschätzt. „Die Formel 1 braucht einen Sebastian, der gewinnt“, sagte der 88-Jährige im Interview von „Sport Bild“ und „Auto Bild Motorsport“.



Die Einzelheiten lesen Sie auf