Sonntag, 21. Juni 2020

Ehemaliger Nationalspieler stirbt nach Corona-Infektion

Ahmed Radhi verstarb an den Folgen einer Corona-Infektion.
Badge Sportnews
Ahmed Radhi verstarb an den Folgen einer Corona-Infektion. - Foto: © SID / -
Der ehemalige irakische Fußball-Nationalspieler Ahmed Radhi ist am Sonntag nach einer COVID-19-Infektion gestorben. Das teilte das nationale Gesundheitsministerium mit.



Die Einzelheiten lesen Sie auf