Mittwoch, 01. Juli 2020

Eigentor als Rettung: Milan entgeht der Blamage

Nachdem D'Alessandro die Rote Karte gesehen hatte, spielte Milan mehr als eine Hälfte lang in Überzahl.
Badge Sportnews
Nachdem D'Alessandro die Rote Karte gesehen hatte, spielte Milan mehr als eine Hälfte lang in Überzahl. - Foto: © ANSA / ELISABETTA BARACCHI
Ein bitteres Eigentor in der Nachspielzeit hat dem AC Milan gegen den bisherigen Tabellenletzten SPAL einen Punkt gerettet. Dabei hatten die Mailänder mehr als eine Hälfte lang in Überzahl gespielt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf