Mittwoch, 14. Oktober 2020

Gröden-Sieger hört auf: „Skisport ich werde dich immer lieben“

Ein Sprung in den sportlichen Ruhestand: Manuel Osborne-Paradis.
Badge Sportnews
Ein Sprung in den sportlichen Ruhestand: Manuel Osborne-Paradis. - Foto: © APA/afp / FABRICE COFFRINI
Manuel Osborne-Paradis hat seine Karriere als Skirennsportler mit sofortiger Wirkung beendet. Er stand in den vergangenen 16 Jahren insgesamt 11 Mal am Podium, gewann eine WM-Bronzene und war darüber hinaus im Fahrerlager äußerst beliebt. Auch in Gröden ist er unvergessen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf