Mittwoch, 01. Januar 2020

Ein norwegischer Youngster überrascht zu Neujahr

Marius Lindvik hat in Garmisch-Partenkirchen seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Sein Teamkollege Johan Andre Forfang beglückwünscht den Youngster.
Badge Sportnews
Marius Lindvik hat in Garmisch-Partenkirchen seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Sein Teamkollege Johan Andre Forfang beglückwünscht den Youngster. - Foto: © APA/afp / CHRISTOF STACHE
Für Marius Lindvik hätte das neue Jahr 2020 nicht besser beginnen können. Der norwegische Youngster hat das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen gewonnen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf