Donnerstag, 05. März 2020

Ein Playoff-Abend zum Vergessen

Die Kalterer Hechte zeigten vor leeren Rängen eine ansprechende Leistung, mussten sich Varese aber geschlagen geben.
Badge Sportnews
Badge Local
Die Kalterer Hechte zeigten vor leeren Rängen eine ansprechende Leistung, mussten sich Varese aber geschlagen geben. - Foto: © Facebook/SV Kaltern
Mit 3 Siegen aus 4 Spielen waren Südtirols IHL-Teams in die Playoffs gestartet. Nach diesem Geschmack sollte es am Donnerstag weiter gehen. Doch daraus wurde nichts.



Die Einzelheiten lesen Sie auf