Samstag, 14. Dezember 2019

Eine starke Hälfte ist zu wenig

Nicol Gontier zeigte in Hochfilzen ein ordentliches Staffelrennen.
Badge Sportnews
Badge Local
Nicol Gontier zeigte in Hochfilzen ein ordentliches Staffelrennen. - Foto: © AP / Kerstin Joensson
Als Dorothea Wierer zur Halbzeit an Nicole Gontier übergab, lag die italienische Staffel im Nordtiroler Hochfilzen noch in Führung. Doch das Staffelteam der Azzurre ist eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Am Ende reichte es nicht einmal für die besten Zehn.



Die Einzelheiten lesen Sie auf