Samstag, 04. September 2010

Einziger Weltmeister posthum: Rindts tragischer Tod

Die fragenden Blicke weichen purem Entsetzen. Wo bleibt er? Es ist der 5. September 1970. Abschlusstraining zum Großen Preis von Italien in Monza.

stol