Donnerstag, 21. Januar 2016

Eishockey-Star Jagr denkt nicht an Karriere-Ende

Selbst mit fast 44 Jahren beschäftigt sich Eishockey-Superstar Jaromir Jagr nicht mit seinem Karriere-Ende.

Jaromir Jagr
Jaromir Jagr - Foto: © LaPresse

„Vielleicht können Sie mir diese Frage ja in fünf Jahren nochmal stellen“, sagte der Stürmer des NHL-Teams Florida Panthers im Interview von „spox.com“. „Ich habe vor drei, vier Jahren noch nicht darüber nachgedacht und werde es auch jetzt nicht tun. Diese Energie spare ich mir lieber.“

Auch die Frage, was er nach seiner Karriere machen werde, könne er „zum jetzigen Zeitpunkt nicht beantworten“, sagte der Tscheche. „Ich beschäftigte mich ausschließlich mit der Gegenwart. Ich fühle mich blendend, meinem Körper geht es gut. So lange das der Fall ist, brauche ich nicht an die Zukunft zu denken.“

Jagr ist zweimaliger Stanley-Cup-Sieger (1991 und 1992). 2005 und 2010 wurde er mit der tschechischen Nationalmannschaft Weltmeister, 1998 holte er Olympia-Gold. Aus Tschechiens Nationalteam trat er nach Platz vier bei der Heim-WM im Mai des vergangenen Jahres zurück.

Für die Florida Panther hat Jagr in dieser Saison bislang 15 Treffer erzielt. In der ewigen NHL-Torschützenliste belegt er Rang vier. Am 15. Februar feiert Jagr seinen 44. Geburtstag.

dpa

stol