Samstag, 26. Januar 2019

Elfmeter verschossen: FCS schmeißt Heimsieg weg

Niccolò Romero war der gefährlichste Mann im FCS-Dress. © E. Bordoni (2)
Badge Sportnews
Badge Local
Niccolò Romero war der gefährlichste Mann im FCS-Dress. © E. Bordoni (2)
Der FC Südtirol tritt auf der Stelle. Nach dem Auswärtssieg in Fano, reichte es daheim gegen Virtus Vecomp Verona nur zu einem 1:1-Unentschieden. Dabei hatte der FC Südtirol kurz vor Schluss die große Chance auf den Sieg.



Die Einzelheiten lesen Sie auf