Freitag, 27. Mai 2016

EM 2016: Die Spielorte

Alle wollen nach St. Denis. Dort, vor den Toren von Paris im Stade de France, findet am 10. Juli das EM-Finale statt.

Im Stade de France geht am 10. Juli das EM-Finale über die Bühne.
Im Stade de France geht am 10. Juli das EM-Finale über die Bühne. - Foto: © shutterstock

Am 10. Juli um 21 Uhr wird im Stade de France das Finale der Fußball-Europameisterschaft 2016 angepfiffen.

Die EM in Frankreich ist so groß wie noch nie: Die Teilnehmer wurden erstmals von 16 auf 24 Teams aufgestockt. 

Gespielt wird an zehn verschiedenen Orten, vom südlichen Marseille bis hin zu Lille im Nordosten des Landes. 

STOL präsentiert den Überblick über die Spielorte. 

stol