Sonntag, 18. August 2019

Ende des Pokalmärchens: Udinese schlägt den FCS

Tommaso Morosini (rechts) erzielte den zwischenzeitlichen FC-Südtirol-Ausgleich. © FCS / Facebook
Badge Sportnews
Badge Local
Tommaso Morosini (rechts) erzielte den zwischenzeitlichen FC-Südtirol-Ausgleich. © FCS / Facebook
Das Pokalabenteuer ist für den FC Südtirol vorbei: Am Sonntagabend gab es in der dritten Runde gegen Serie-A-Klub Udinese eine 1:3-Niederlage. Trotzdem konnte sich der Auftritt des FCS in der Dacia-Arena sehen lassen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf