Donnerstag, 14. September 2017

Enge Kurven, heiße Luft: Formel-1-Herausforderung Singapur

Es ist nicht das ideale Terrain für den Mercedes von Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton. Die Chance muss Verfolger Sebastian Vettel im Ferrari nutzen. Die Gründe für die Vorteile der Scuderia, aber auch von Red Bull auf dem engen Stadtkurs liegen unter anderem an der Konstruktion des diesjährigen Mercedes. Die Bilanz spricht aber insgesamt auch nicht für die Silberpfeile.

Singapurs Rennstrecke hat es in sich. - Foto: Twitter
Singapurs Rennstrecke hat es in sich. - Foto: Twitter

stol