Dienstag, 15. Oktober 2019

Entsetzen nach Vorfällen in Sofia: „Eine der schrecklichsten Nächte“

Das Spiel zwischen Bulgarien und England wurde in der ersten Halbzeit zweimal unterbrochen.
Badge Sportnews
Das Spiel zwischen Bulgarien und England wurde in der ersten Halbzeit zweimal unterbrochen. - Foto: © AP / Andreea Alexandru
Die rassistischen Vorfälle beim EM-Qualifikationsspiel der englischen Fußball-Nationalmannschaft in Bulgarien (6:0) haben für Entsetzen gesorgt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf