Samstag, 12. Juni 2021

Die Fußball-Welt atmet auf: Eriksen bei Bewusstsein

Über die positiven Nachrichten aus dem Krankenhaus zeigen sich die Fans im Stadion erleichtert.
Badge Sportnews
Über die positiven Nachrichten aus dem Krankenhaus zeigen sich die Fans im Stadion erleichtert. - Foto: © APA/afp / JONATHAN NACKSTRAND
Der im EM-Vorrundenspiel zwischen Dänemark und Finnland kollabierte Christian Eriksen ist bei Bewusstsein. Der 29-Jährige sei „wach und ist zu weiteren Untersuchungen im Reichskrankenhaus“, schrieb der dänische Verband DBU bei Twitter.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz