Donnerstag, 16. Juni 2016

Erster Sieg für England: 2:1 gegen Wales

Mitfavorit England ist bei der Fußball-EM auf dem Weg ins Achtelfinale.

Daniel Sturridge
Daniel Sturridge - Foto: © APA/AFP

Daniel Sturridge rettete den Three Lions am Donnerstag mit einem Treffer in der Nachspielzeit einen 2:1 (0:1)-Sieg im Bruderduell mit Wales. Damit haben die Engländer die Tabellenführung in der Gruppe mit 4 Punkten übernommen.

Vor 34.033 Zuschauern in Lens hatte Gareth Bale den Außenseiter mit seinem zweiten Freistoßtreffer des Turniers in der 42. Minute in Führung gebracht. Der eingewechselte Jamie Vardy (56.) glich zwischenzeitlich aus.

dpa

stol