Sonntag, 24. Oktober 2010

Ex-Generalsekretär nannte in FIFA-Skandal Namen

Der ehemalige FIFA-Generalsekretär Michel Zen-Ruffinen hat im Korruptionsskandal um den Fußball-Weltverband für neuen Aufruhr gesorgt.

stol