Montag, 12. Juni 2017

Fabio Bertoldi auf dem Sprung nach Thailand: „Will es versuchen“

Verdient er bald in Thailand seine Brötchen? Fabio Bertoldi, Angreifer aus Salurn (Eheim)
Badge Sportnews
Badge Local
Verdient er bald in Thailand seine Brötchen? Fabio Bertoldi, Angreifer aus Salurn (Eheim)

Er war der überragende Mann beim Märchen des Bozner FC, schoss in dieser Oberliga-Saison sage und schreibe 38 Tore in 34 Partien und will auf dem Höhepunkt seiner Fußball-Karriere noch den Sprung ins Profigeschäft schaffen: Die Rede ist von Fabio Bertoldi, der seine Brötchen künftig in Thailand verdienen könnte.



Die Einzelheiten lesen Sie auf