Sonntag, 12. Oktober 2014

Fahreraktion vor dem Russland-Rennstart für verunglückten Bianchi

Die Formel-1-Piloten wollen unmittelbar vor dem Start des ersten Großen Preises von Russland mit einer gemeinsamen Aktion ihre Anteilnahme am Schicksal des verunglückten Kollegen Jules Bianchi zum Ausdruck bringen.

stol