Freitag, 08. Januar 2016

Faire Geste verblüfft Tennis-Gegner und sorgt für Heiterkeit

Lleyton Hewitt ist auf seiner Abschiedstournee. Nach den Australian Open, seinem Heimturnier, tritt der 34-Jährige vom professionellen Tennis zurück. In seiner Karriere hat der "Aussie" vieles erlebt. Doch was ihm beim Hopman Cup in Perth widerfahren ist, ist außergewöhnlich. Im Match gegen den Amerikaner Jack Sock wurde der Altstar vom Fair Play seines Gegners überrascht - und nicht nur er...

Lleyton Hewitt (links) bedankte sich nach dem Match für die faire Geste von Jack Sock.
Lleyton Hewitt (links) bedankte sich nach dem Match für die faire Geste von Jack Sock. - Foto: © APA/AFP

stol