Donnerstag, 19. November 2015

Faustball-WM: Der Sieger ist das Wetter

Siegen oder Fliegen: Am heutigen Donnerstag sollte es sich zeigen, ob Italiens Faustballer das selbst gesteckte Ziel der Top 6 erreichen. Doch der Wettergott machte den Teams einen Strich durch die Rechnung.

Zelte halten statt Faustball spielen hieß es am Donnerstag für Tobias Prudenziati&Co. (Foto/copyright: ÖFBB - Gusenleitner Stefan)
Zelte halten statt Faustball spielen hieß es am Donnerstag für Tobias Prudenziati&Co. (Foto/copyright: ÖFBB - Gusenleitner Stefan)

stol