Samstag, 02. Januar 2016

FC Barcelona mit Nullnummer im Stadt-Derby

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist mit einer Nullnummer ins neue Jahr gestartet.

Auch Barcas Lionel Messi gelang im Stadtderby kein Treffer.
Auch Barcas Lionel Messi gelang im Stadtderby kein Treffer.

Im ersten von drei Stadt-Derbys gegen Espanyol im Januar kam das Star-Ensemble von Trainer Luis Enrique am Samstag nicht über ein 0:0 hinaus. Der Champions-League-Gewinner hat in der Primera División nur noch einen Punkt Vorsprung auf Atlético Madrid und kann noch am Abend an der Tabellenspitze abgelöst werden.

Verfolger Atlético erwartet den Letzten UD Levante. Gegen Espanyol spielt Barca in diesem Monat noch zweimal im Achtelfinale der Copa del Rey, am kommenden Mittwoch und am 13. Januar.

apa/dpa

stol